BROKENSTAR

My child, I know you're not a child.
But I still see you running wild Between those flowering trees.
Your sparkling dreams, 
your silver laugh
 your wishes to the stars above are just my memories.

 And in your eyes the ocean
 And in your eyes the sea
The waters frozen over
 with your longing to be free. 

Yesterday you'd awoken To a world incredibly old.
 This is the age you are broken
 Or turned into gold.

 You had to kill this child, I know.
 To break the arrows and the bow
 To shed your skin and change. 
The trees are flowering no more
 There's blood upon the tiles floor 
This place is dark and strange.
 I see you standing in the storm
 Holding the curse of youth
 Each of you with your story 
Each of you with your truth.
 Some words will never be spoken 
Some stories will never be told.

 This is the age you are broken
 Or turned into gold.
 I didn't say the world was good.
 I hoped by now you understood
 Why I could never lie.
 I didn't promise you a thing.
 Don't ask my wintervoice for spring
Just spread your wings and fly. 
Though in the hidden garden Down by the green green lane

 The plant of love grows
 next to The tree of hate and pain.
 So take my tears as a token.
 They'll keep you warm in the cold.
 This is the age you are broken
 Or turned into gold. 

You've lived too long among us To leave without a trace
 You've lived too short to understand
 A thing about this place.
 Some of you just sit there smoking 
And some are already sold.
 This is the age you are broken Or turned into gold.
 This is the age you are broken or turned into gold.
Advertisements

DEPRESSION

~Der Mund kann auch dann lachen, wenn das Herz weint~
~Selbstmord wird nicht gewählt, er geschieht dann, wenn die Fähigkeit, die Schmerzen zu ertragen von den Schmerzen übertroffen wird~

 

Sie ist die Stimme in deinen Kopf , die niemand außer Dir hören kann. Sie sagt dir, wer du bist  und wer du sein wirst. Was du tust und was du tun wirst. Eine Stimme, die dein komplettes Leben beeinflusst. Sie bestimmt ob du das Haus verlassen kannst.
Ob du dich gerade gut fühlen darfst oder wieder einfach mal   Tage lang in deinem Bett verbringen wirst,mit der Decke übern Kopf, mit der Hoffnung das dich bloß keiner Anruft oder an der Tür läutet. Geschweige den mit jemanden zu Reden  und du einfach deine Ruhe haben kannst.
Sie bestimmt ob du die Kraft aufbringen kannst um einkaufen oder duschen zu gehen, gar Wäsche aufzuhängen oder den Abwasch zu machen ist zuviel. Ständiges Gefühl der Leere, Sinnlosigkeit,Hoffnungslosigkeit,weist Du überhaupt noch ob du traurig, wütend,oder enttäuscht bist ? Oder wie sich Glück anfühlt?! Du wärst gerne Traurig , weil du dann wenigstens wissen würdest was du fühlst.
Dazu kommt natürlich : Alkohol zu trinken um zu versuchen,“ diese innere Leere “ zu füllen …doch schließlich wirst du immer und immer mehr Alkohol trinken, jedoch keinen Erfolg von Glück oder Schmerz Linderung erkennen. Deine „Freunde“ werden sich von dir abwenden,weil sie nicht wissen was mit Dir los ist. Du hast kein Hunger Gefühl mehr, und liegst seit Nächten nur mehr wach und dein Kopf will nicht ausschalten.
  • Man kann die Augen vor Tatsachen verschließen, aber nicht vor Erinnerungen.

  • Allein und verlassen vom Rest der Welt, beginnt man zu hassen was die Seele entstellt.

  • Narben sind die Zeugen der Zeit.  Sie werden dich dein Leben lang begleiten

  • Ich wünschte du würdest mich verstehen meine Worte, meine Gedanken und vor allen meine Tränen.

  • Es ist schwerer einige Tränen zu stillen, als tausende Tränen zu vergießen.

 Der Mensch ist perfekt darin, sich eigene Wahrheiten zu erschaffen, die seinen Schmerz lindern.

“Life is like a piano; the white keys represent happiness and the black show sadness. But as you go through life’s journey, remember that the black keys also create music.”